Unser Kinderparlament

Das Kinderparlament ist ein demokratisches Mitbestimmungsgremium unserer Schule.

Es setzt sich aus den Klassensprechern der einzelnen Klassen zusammen und tagt in der Regel alle zwei Wochen im Förderraum.

 

Im Kinderparlament...

-werden von den Kindern Wünsche und Ideen gesammelt, wie man sich in unserer Schule noch wohler fühlen kann.

-wird gemeinsam beraten, welche Dinge die Kinder selbst in die Hand nehmen können und wofür sie die Unterstützung der Erwachsenen brauchen.

-wird gemeinsam überlegt, wie man bestimmte Probleme innerhalb der Klassen oder des Schullebens lösen kann.

-werden Anregungen aller Schüler aufgenommen und besprochen.

-können auch andere Kinder als Gastkinder mitwirken, wenn diese besondere Anliegen haben. Es können auch Erwachsene zu Gast sein, wenn konkrete Fragen besser mit diesen direkt geklärt werden können.

-übernehmen die Kreisleitung immer zwei Kinder gemeinsam. Alles Besprochene wird in einem Protokollbuch festgehalten und bei der folgenden Sitzung ausgewertet.

 

Leezder Dörpschool

Lass uns gemeinsam viel bewegen!

Kiebitz
Krabbe
Seehund
Seestern