Der furchtlose Tim

Eines Tages war einmal ein Junge namens Tim. Er war ein Furchtloser. Aber eines Tages hatten seine Freunde eine Idee. Sie luden ihn zu einer Party ein. Aber eigentlich war das keine Party. Sie wollten ihn nur austricksen. Auf der Einladungskarte stand: „Hallo Tim, wir laden Dich ein. Du bist herzlich willkommen!“ Eine Woche später (als Tim zu der Party gehen wollte) kam er an ein altes Haus. Er ging rein. Auf einmal ging das Licht aus. Er schrie: „Hiiiiiilfe!“ Er rannte nach draußen. Seine Freunde sagten: „Ahhhhhhhh!“

Das war die Geschichte vom furchtlosen Tim.

 

geschrieben von Raik

Das Pferd, das schneller war, als der Wind

von Milla

Es war einmal ein Pferd, das war schneller als der Wind. Der Wind wollte das aber nicht glauben, also machten sie ein Wettrennen. Und das Pferd gewann. Der Wind war sehr erstaunt.

Robokampf 1

eine Fortsetzungsgeschichte

von den ehemaligen Kiebitzen Nico und Darian

Alles begann an einem ganz normalen Tag im Hauptlabor der Zukunftsstadt. Im Raum 326 wurden, wie jeden Tag, Tests und Proben durchgeführt. Professor Peters aber spürte, dass dies kein normaler Tag werden würde. Ein Techniker und ein Designer entwarfen eine Maschine, die anderen Leuten helfen sollte. Doch die beiden stritten sich. Professor Peters entschied sich, den Techniker zu feuern. Wütend ging er nach Hause.  „Ich werde trotzdem eine Kampfmaschine bauen“, murmelte er die ganze Zeit vor sich hin. Der Techniker setzte sich an den Schreibtisch und entwarf eine Maschine, mit der sich an Professor Peters rächen würde.

 

Robokampf 2

Es geht weiter mit der Fortsetzungsgeschichte

der ehemaligen Kiebitze Nico und Darian.

10 Jahre später – der Roboter war fertig gebaut und der Techniker sehr geschwächt. Deswegen baute er sich selbst in den Roboter ein. Es war eine übergroße Maschine. Er griff die Stadt an, doch das bekam Professor Peters mit. Er rief seine Kollegen zu einer Notfallbesprechung zusammen. Sehr viele seiner Kollegen hatten Angst, aber sein bester Freund nicht, weil er mit Professor Peters einen Roboteranzug gebaut hat. In diesen Anzug muss ein Mensch rein.

 

Fortsetzung folgt…!

Leezder Dörpschool

Lass uns gemeinsam viel bewegen!

Kiebitz
Krabbe
Seehund
Seestern