Sportfreundlichkeit an unserer Schule

Bereits zum wiederholten Male wurde unsere Schule als sportfreundliche Schule ausgezeichnet. Schüler unserer Schule sollen im Laufe jedes Schuljahres verschiedene Sportveranstaltungen wahrnehmen können, sollen regelmäßig in ihrem Bewegungsdrang und ihren Bewegungsmöglichkeiten gefördert werden. Dafür bieten wir den Kindern

  • Bewegten Unterricht - Schüler nutzen innerhalb der Unterrichtsphasen verschiedene Sozialformen und Arbeitsplätze. Sie holen sich Materialien von einer Lerntheke und nutzen Lernecken innerhalb des Klassenraums, arbeiten teilweise auch mit Lernpartnern oder in Kleingruppen zusammen. Bewegungsspiele und –lieder sind fester Bestandteil des Unterrichts.
  • Bewegte Pausen – Schüler haben ein buntes Repertoire an Pausenspielzeug, das zu Bewegung einladen soll. Roller, Pedalos, Bälle und Schläger, Seile oder Sandspielzeug sind in beiden großen Pausen auszuleihen.
  • Arbeitsgemeinschaften mit sportlichem Schwerpunkt – Bei der Vielfalt an Arbeitsgemeinschaften, die wir, halbjährlich wechselnd, für unsere Kinder aller Jahrgänge anbieten, sind immer einige Arbeitsgemeinschaften mit sportlichem Inhalt.
  • Schulintern, aber auch gemeindeübergreifend finden jedes Jahr Sportveranstaltungen aller Grundschulen statt, an denen sich unsere Grundschule immer beteiligt. Hier konnte die Grundschule Leezdorf schon häufig einen Pokal in die Schule holen!
  • Wir ermutigen Kinder, sich an regionalen Sportveranstaltungen außerhalb der Schule zu beteiligen und begleiten dafür häufig das Anmeldeverfahren und die Vorbereitung.

 

DSC02634
DSC02230

Leezder Dörpschool

Lass uns gemeinsam viel bewegen!

Kiebitz
Krabbe
Seehund
Seestern